• Header exxsens Developer Blog
Im exxsens Developer Blog stellen wir Ihnen Tipps & Tricks aus verschiedenen Bereichen der Entwicklung und der SAP-Basis vor. Diese reichen von klassischen ABAP-Themen, über WebDynpro und Berechtigungen bis zu SAP Solution Manager Themen. Gerne stehen Ihnen die Autoren Marcel Schmiechen (Entwicklung, Berechtigungen und Performance) und Marc Ehrler (SAP-Basis und Solution Manager) für Fragen oder Anregungen unter  blog@exxsens.de zur Verfügung.

Installation der ABAP Development Tools für ABAP in Eclipse

Nach dem Download von Eclipse und der Installation auf dem lokalen Rechner müssen noch die ABAP Development Tools für SAP Netweaver installiert werden.

Weiterlesen
Markiert in:

Aufbau der WSDL-Dateien von Web-Services

Die WSDL-Dateien die einen Web-Service beschreiben sind grob in 5 Bereiche aufgeteilt:

Weiterlesen

Tool für den Test von Web-Services

Während der Entwicklung von Web-Services ist es immer wieder hilfreich, die Services unabhängig vom SAP System testen zu können. Das Tool SoapUI bietet hier entsprechende Möglichkeiten.  Auf diese Art und Weise können Fehler, die im direkten Zusammenhang mit der SAP Entwicklung hängen ausgeschlossen werden und die grundsätzliche Funktionsfähig...
Weiterlesen

Kommunikation von Web-Services

Die Kommunikation zwischen einem Service-Provider und einem Service-Consumer erfolgt wie in der folgenden Abbildung zu sehen. Auf der Seite des Service-Consumers erfolgt die Kommunikation über den logischen Port auf das Binding des Service-Providers.

Weiterlesen

Tabs der Benutzerpflege in der Transaktion SU01 - Adresse & Logondaten

Im vorherigen Blog-Eintrag haben wir Ihnen eine Übersicht der verschiedenen Tabs in der Benutzerpflege gegeben. Heute wollten wir Ihnen die beiden Tabs Adresse und Logondaten etwas näher vorstellen.

Weiterlesen

Zusätze für den ABAP Befehl CALL TRANSAKTION

Mit dem Netweaver Release 7.40 wurden 2 Zusätze für den Befehl CALL TRANSACTION eingeführt. Hier kann jetzt über den Zusatz WITH AUTHORITY-CHECK und WITHOUT AUTHORITY-CHECK gesteuert werden, ob eine Berechtigungsprüfung durchgeführt oder entsprechend unterdrückt werden soll. Weitere Informationen können der SAP Online Hilfe entnommen werd...
Weiterlesen

Protokollierung von Report-Starts im HCM / HR

Der SAP Standard sieht die Möglichkeit vor, den Start von Reports, die auf den logischen Datenbanken PNP und PNPCE basieren, automatisch mit zu protokollieren. 

Über die Transaktion SM30_V_T599R kann festgelegt werden, welche Reports in die Protokollierung einbezogen werden und ob die Protokollierung für die Hintergrundverarbeitung und/oder nur für den online Start aktiviert werden soll.

Weiterlesen

News zur Weiterentwicklung der ABAP Sprachelemente / Syntax erfahren

Wer einfach mal in der ABAP Schlüsselwortdokumentation den Begriff News eingibt, erhält eine Übersicht mit vielen Beispielen der Weiterentwicklung der ABAP Sprachelemente und Syntax. Ein Blick lohnt sich!

Weiterlesen
Markiert in:

Inline-Declarations für Field-Symbols

Die mit dem Netweaver-Release 7.40 eingeführte Inline-Declaration kann ebenfalls für Field-Symbols verwendet werden. Diese können nun wie z.B. im folgenden Coding direkt beim Loop über eine interne Tabelle angegeben werden. LOOP AT gt_0001 ASSIGNING FIELD-SYMBOL(<gs_0001>).ENDLOOP. Die Deklaration und Nutzung kann aber auch z.B. beim Befehl R...
Weiterlesen

BAdI's finden

Das Thema von BAdI's im Quellcode zu finden wurde es zwar in verschiedenen Foren schon thematisiert, jedoch kommt immer wieder die Frage auf. Daher möchte ich ein mögliches Vorgehen hier auch noch ein mal beschreiben.

Weiterlesen

Empfehlen Sie uns weiter