• Header exxsens Developer Blog

Reguläre Ausdrücke zur Prüfung einer E-Mail Adresse

Es kommt immer wieder vor, dass Sie die Gültigkeit einer E-Mail Adresse überprüfen müssen. Reguläre Ausdrücke sind ein sehr mächtiges Werkzeug und stellen auch hier Möglichkeiten zur Verfügung.

Die folgende Beispiel-Methode prüft die übergebende E-Mail Adresse und liefert das Ergebnis als Returning-Parameter den sie weiter verarbeiten können.

Und hier finden Sie den Code als Kopiervorlage

METHOD check_valid_email.
************************************************************************
* Autor : exxsens GmbH
************************************************************************
* Beschreibung:
* Prüfung ob es sich um eine valide E-Mail Adresse handelt
************************************************************************
* Änderungen:
* Nr.  Datum  Name | UserID | Ticket Nr.
*-----------------------------------------------------------------------

  DATA: lo_regex    TYPE REF TO cl_abap_regex,
        lo_matcher  TYPE REF TO cl_abap_matcher,
        lv_match    TYPE c LENGTH 1.

  re_v_result = abap_true.
  CREATE OBJECT lo_regex
    EXPORTING
      pattern     = '+(+)*@(+)+({2,4})'
      ignore_case = abap_true.
  lo_matcher = lo_regex->create_matcher( text = im_v_email ).
  IF lo_matcher->match( ) IS INITIAL.
    re_v_result = abap_false.
    EXIT.
  ENDIF.
ENDMETHOD. 
Externe URL aus einer WebDynpro Anwendung öffnen
Download des XSTRING Formats auf den lokalen Rechn...

Ähnliche Beiträge

Empfehlen Sie uns weiter