• Header exxsens Blog

Schaltbare Berechtigungsprüfungen - SACF Workbench für schaltbare Berechtigungsszenarien

Schaltbare Berechtigungsprüfungen - SACF Workbench für schaltbare Berechtigungsszenarien
Mit dem OSS-Hinweis 1908870 wurde die Workbench für schaltbare Berechtigungsszenarien erstmalig ausgeliefert. Mit dieser Technik können Sie die RFC-Zugriffe auf Ihr SAP-System effektiv und deutlich granularer absichern als dies bisher der Fall war.  Mittlerweile steht eine Fülle von Szenarien für die schaltbaren Berechtigungsprüfung...
Weiterlesen
850 Aufrufe

Weiteres Tool zur Analyse von Berechtigungsfehlern in HCM-Systemen

Weiteres Tool zur Analyse von Berechtigungsfehlern in HCM-Systemen

Mit dem OSS-Hinweis 2104789 stellt die SAP ein weiteres Tool zur Analyse von Berechtigungsfehlern im HCM zur Verfügung.

Weiterlesen
614 Aufrufe

Berechtigungsprüfungen im Organisationsmanagement deaktivieren

Berechtigungsprüfungen im Organisationsmanagement deaktivieren

Im Artikel Berechtigungsprüfung für den Funktionsbaustein HR_READ_INFOTYPE ausschalten haben wir Ihnen vorgestellt, wie Sie die Berechtigungsprüfung für einen Infotypzugriff in der Personaladministration deaktivieren können. Jetzt wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie die Berechtigungsprüfung im Organisationsmanagement deaktivieren können.

Weiterlesen
530 Aufrufe

Berechtigungsprüfung für den Funktionsbaustein HR_READ_INFOTYPE ausschalten

Berechtigungsprüfung für den Funktionsbaustein HR_READ_INFOTYPE ausschalten

Es kommt immer mal wieder vor, dass im SAP HCM Indotypen zu Personen oder Daten aus dem Organisationsmanagement ohne Berechtigungsprüfung gelesen werden sollen. Dies könnte z.B. dann der Fall sein, wenn Sie in einem Report die Daten des Indotypen benötigen oder nur eine Programmentscheidung nach den Daten des Indotypen treffen wollen, ohne jedoch dem Anwender einen Zugriff auf diese Daten zu gewähren.

Weiterlesen
840 Aufrufe

Berechtigungsprüfungen auf Tabellenebene

Berechtigungsprüfungen auf Tabellenebene

Mit dem OSS-Hinweis 1481950 hat die SAP über das Berechtigungsobjekt S_TABU_NAM die Möglichkeit geschaffen, den Benutzer bei der Verwendung der Standard-Transaktionen SM30 / SE16 / SE16N auf einzelne Tabellen zu berechtigen. Davor bestand nur die Möglichkeit einen Benutzer auf eine Tabellenberechtigungsgruppe über das Berechtigungsobjekt S_TABU_DIS einzuschränken.

Weiterlesen
711 Aufrufe

Berechtigungsprüfungen in logischen Datenbanken

Berechtigungsprüfungen in logischen Datenbanken

​Bei der Verwendung von logischen Datenbanken im HCM (PNP, PNPCE) werden nur Personalnummern selektiert, für die der Benutzer alle im Deklarationsteil des Programms mit INFOTYPES angegebenen Infotypen die Berechtigung besitzt. Dies kann manchmal zu Problemen bzw. zu einem unerwünschten Systemverhalten führen, wenn Infotypen z.B. ohne Berechtigungsprüfung gelesen werden sollen.

Weiterlesen
677 Aufrufe

Massenhaft Berechtigungsinformationen auf abgeleitete Rollen übertragen

Massenhaft Berechtigungsinformationen auf abgeleitete Rollen übertragen

Das Prinzip der Rollenableitung ist bei größeren SAP Installationen natürlich Standard. Bei Rollenanpassungen der "Master-Rollen" müssen die Berechtigungsinformationen immer auf die abgeleiteten Rollen übertragen werden. Dieser Prozess wird manuell nach der Rollenanpassung aus der Transaktion PFCG angestoßen. 

Weiterlesen
991 Aufrufe

Berechtigungsprüfungen im SAP HCM durchführen

Berechtigungsprüfungen im SAP HCM durchführen

Die Berechtigungsprüfungen im SAP HCM werden in der Regel von der verwendeten logischen Datenbank in Reports oder dem Infotypframework durchgeführt. Somit ist es oft nicht notwendig, dass Entwickler selbst Berechtigungsprüfungen auf den Zugriff der Benutzer bzw. Daten des Organisationsmanagements implementieren.

Weiterlesen
664 Aufrufe

Transaktion HRAUTH - HR-Berechtigungs-Workbench

Transaktion HRAUTH - HR-Berechtigungs-Workbench

Die Transaktion HRAUTH bietet dem HR-Berechtigungsteam einen guten Einstieg zur Fehleranalyse und zur Übersicht des aktuellen Standes der Berechtigungen. Diese Transaktion dient im Besonderen den HR-Berechtigungen und deckt die Bereiche ab, die nicht über die Rollenpflege (Transaktion PFCG) gesteuert werden.

Weiterlesen
998 Aufrufe

Verwendung des Reports RHBAUS_PARALLEL

Verwendung des Reports RHBAUS_PARALLEL

Mit dem SAP Hinweis 1463065 "RHBAUS_PARALLEL: Aktualisierung von Tabelle INDX" empfiehlt die SAP die Verwendung des Reports RHBAUS_PARALLEL anstelle des bisherigen Reports RHBAUS00.

Weiterlesen
775 Aufrufe

Empfehlen Sie uns weiter