• Header exxsens Blog

Verwendung des Reports RHBAUS_PARALLEL

Verwendung des Reports RHBAUS_PARALLEL

Mit dem SAP Hinweis 1463065 "RHBAUS_PARALLEL: Aktualisierung von Tabelle INDX" empfiehlt die SAP die Verwendung des Reports RHBAUS_PARALLEL anstelle des bisherigen Reports RHBAUS00.

Weiterlesen
776 Aufrufe

Erweitern eines Standard Infotyps im SAP HCM

Erweitern eines Standard Infotyps im SAP HCM

Einen Infotypen im SAP HCM um kundeneigene Felder zu erweitern ist denkbar einfach. Dies soll in diesem Beitrag an einem ganz einfachen Beispiel gezeigt werden. 

Die SAP hat für die Erstellung von Infotypen und der Erweiterung von Infotypen die Transaktion PM01 als zentralen Startpunkt für diese Tätigkeiten zur Verfügung gestellt. 

Weiterlesen
1277 Aufrufe

HCM-Infotypen per Funktionsbaustein lesen und weitere Funktionsbausteine

HCM-Infotypen per Funktionsbaustein lesen und weitere Funktionsbausteine

Viele Reports im HCM die Mitarbeiterdaten auswerten basieren auf den logischen Datenbanken PNP bzw. PNPCE. Es ist jedoch immer wieder notwendig Infotypen manuell zu lesen. Von der SAP wurde hierfür der Funktionsbaustein HR_READ_INFOTYPE zur Verfügung gestellt. Die Verwendung dieses Funktionsbausteins hat den Vorteil, dass hier auch schon die Berechtigungsprüfungen enthalten sind. Das folgende Coding-Bespiel liest den Infotypen 0001 zur Personalnummer 50814 aus. Anschließend haben Sie die einzelnen Infotypdatensätze in der internen Tabelle lt_p0001 zur Verfügung.

Weiterlesen
2046 Aufrufe

Eingabeprüfungen bei nicht entkoppelten Infotypen im HCM durchführen

Eingabeprüfungen bei nicht entkoppelten Infotypen im HCM durchführen

Für Eingabeprüfungen bei nicht entkoppelten Infotypen im HCM steht Ihnen das BAdI HRPAD00INFTY zur Verfügung. Im folgenden Beispiel möchte ich Ihnen die Implementierung dieses BAdIs demonstrieren.

Weiterlesen
784 Aufrufe

Minimal Report zum Aufruf der logischen Datenbank PNPCE

Minimal Report zum Aufruf der logischen Datenbank PNPCE

Das folgende Coding enthält einen minimalen Aufruf zur Verwendung der logischen Datenbank PNPCE im SAP HCM. Im Beispiel ist ebenfalls die PROVIDE-Schleife sowie die beiden Makros rp_provide_from_last und rp_provide_from_frst enthalten.

Weiterlesen
781 Aufrufe

Protokollierung von Report-Starts im HCM / HR

Protokollierung von Report-Starts im HCM / HR

Der SAP Standard sieht die Möglichkeit vor, den Start von Reports, die auf den logischen Datenbanken PNP und PNPCE basieren, automatisch mit zu protokollieren. 

Über die Transaktion SM30_V_T599R kann festgelegt werden, welche Reports in die Protokollierung einbezogen werden und ob die Protokollierung für die Hintergrundverarbeitung und/oder nur für den online Start aktiviert werden soll.

Weiterlesen
768 Aufrufe

Empfehlen Sie uns weiter